MOSCONI CUP 2015 – TAG 1

//MOSCONI CUP 2015 – TAG 1

EUROPA FÜHRT BEIM MOSCONI CUP NACH „TAG 1“ MIT 3:2!

MOSCONI CUP 2015
Bild-Quelle: https://www.sixpockets.de

Wie jedes Jahr findet auch heuer wieder, der in der Billardszene bestens bekannte, MOSCONI CUP in LAS VEGAS (HOTEL TROPICANA) statt.

Als große Freude für alle ÖSTERREICHISCHEN BILLARDFANS ist die NR.1 der österreichischen Rangliste ALBIN OUSCHAN, als erster Österreicher in der Geschichte, Bestandteil des MOSCONI CUP TEAMS 2015.

ZUSAMMENFASSUNG MOSCONI CUP 2015 > TAG 1

Der „KICK-OFF“ fand gestern um 20:00 Uhr MEZ Zeit statt, und man verfolgte im Kugelrund Billardcenter unter zahlreichen Zuseher (MONTAGSTURNIER) mit Hochspannung die ersten Team-, Doppel- und Einzel-Matches.

Das „einzige“ TEAM-Match, wo alle beteiligten Spieler antreten, wurde von USA deutlich knapp, mit 5:4 gewonnen und somit feierte das TEAM USA einen würdigen Auftakt, um den Angriff nach einer langen Durststrecke endlich den begehrten MOSCONI CUP POKAL wieder nach Amerika zu holen, zu starten.

Im zweiten Match des Abends, ein DOPPEL-MATCH zwischen COREY DEUEL/ MIKE DECHAINE (TEAM USA) und KARL BOYES / NICK VAN DEN BERG (TEAM EUROPA).
Hier war das Glück ein bisschen mehr auf der Seite der Europäer und konnten diese Partie schlussendlich mit 5:4 für sich entscheiden. Somit stand es 1:1 nach den ersten beiden Matches. (Erwähnenswert wäre in diesem Match der „unglaubliche Jumper“ von COREY DEUEL> EINFACH WELTKLASSE!)

Das erste Single-Match bestritten danach JUSTIN BERGMAN (USA) und NIEL FEIJEN (EUROPA). Hier wurden dem jungen Amerikaner die vielen unvorhersehbaren Fehler zum Verhängnis, und NIELS FEIJEN, brachte TEAM EUROPA mit einem glatten 5:2 Sieg wieder in die Spur zur 2:1 Gesamtführung.

MOSCONI CUP TEAM EUROPA
Bild-Quelle: https://www.facebook.com/mosconicup/

Nun war es so weit, der lang ersehnte und ersten wirklich wichtigen Einsatz unseren österreichischen Überfliegers ALBIN OUSCHAN. Gemeinsam mit DARREN APPLETON durfte er gegen SHANE VAN BOENING und SKYLER WOODWARD ran. Leider kam das BREAK von TEAM EUROPA nicht, und wie es einmal in der Weltklasse üblich ist wird man dafür bestraft, und somit mussten die beiden neidlos den Sieg von TEAM USA mit 5:1 anerkennen. Die Spannung stieg, auch bei den Zusehern im Kugelrund Billardcenter, denn man ist patriotisch und will ja das TEAM EUROPA den POKAL nach Hause holt!

Einen echten Leckerbissen, für „Billardnarren“ bot das letzte EINZEL-MATCH des Tages zwischen den beiden „WELTSTARS“, Shane van Boeing und Darren Appleton.
SHANE VAN BOENING machte 2 – 3 untypische Fehler und DARREN APPLETON nutze diese perfekt und „schoss“ SHANE VAN BOENING regelrecht aus der ARENA!

SPANNENDER ERSTER TAG DES MOSCONI CUPS 2015

Das war es nun mit einem kurzen Review des ersten Tages vom MOSCONI CUP 2015. Heute Abend geht es bereits um 20:00 Uhr (MEZ) weiter mit folgendem LINE-UP (Begegnungen):

MOSCONI CUP 2015 MATCHES
Bild-Quelle: https://www.facebook.com/mosconicup/

Natürlich wieder LIVE und in FULL HD auf dem TV-Bildschirm >> VORBEISCHAUEN IM KUGELRUND BILLARDCENTER LOHNT SICH FÜR BEGEISTERTE BILLARDSPIELER/INNEN DIE NÄCHSTEN TAGE.

Alle weiteren Ergebnisse können auf der offiziellen MOSCONI CUP Webseite von MATCHROOM hier nachgelesen werden: MOSCONI CUP 2015 RESULTS

2016-11-28T09:06:12+00:00 Dezember 8th, 2015|1. PBC Union Salzburg-Wals|